Oberengadin

TourenleiterIn
Paul Traber
Datum
22.8.2018-23.8.2018 [Mi-Do]
Anmeldung ab
keine Einschränkung
Anmeldeschluss
17.8.2018
Tourencode
BW/B/T2
Tourengruppe
Senioren
Tourenstatus
Veröffentlicht
Tourenwoche
BergführerIn

Tourendetails

2-Tagestour inmitten von Gletscherriesen.

Diese eindrucksvolle Bergwanderung führt uns von Pontresina durch das romantische Rosegtal. Via Alp Ota geht's zur Chamanna Coaz wo wir übernachten. Am 2. Tag begleitet uns eine atemberaubende Aussicht auf einem der schönsten Höhenwege im Engadin zur Fuorcla Surlej. Hier geniessen wir eine traumhafte Aussicht auf die gleissenden Bergriesen Bernina, Roseg, Surlej, usw. Via Hahnensee wandern wir talwärts zum Silvaplanersee. Ab Surlej benützen wir das Postauto für eine abwechslungsreiche Fahrt über den Julierpass, Lenzerheide, nach Chur.

Programm:
1. Tag.
Hinfahrt: Frauenfeld SBB ab 06:12h via Zürich - Landquart - Vereinatunnel nach Pontresina an 10:34h. Die Strecke durch das malerische Rosegtal zum Hotel Roseg geniessen wir bequem mit dem Roseg Pferde-Omnibus. Kosten Fr. 20.00
Wanderung: Hotel Roseg (2000m) - Alp Ota (2250m) - Coazhütte 2611m)
Wanderzeit: zirka 3 1/2 Std.
Übernachtung mit HP in der Coazhütte.

2. Tag
Wanderung: Coazhütte (2611m) - Höhenweg zur Fuorcla Surlej (2755m) - Hahnensee - Surlej (1800m)
Wanderzeit: Zirka 5 Std.
Postautofahrt über den Julierpass und die Lenzerheide nach Chur.
Abfahrt in Surlej um 15:30h, Chur ab 18:09h, Frauenfeld an 20:16h

Anmeldung bis Freitag, 17. August an den Tourenleiter Paul Traber, Warth, Tel. 052 747 18 44 oder per e-Mail an paul.traber@bluewin.ch

Auskunft
Paul Traber, In der Breite 28, Warth, Tel. 052 747 18 44
Treffpunkt
Bahnhof SBB
Zeit
06:00 Uhr
Reisekosten
Fr. 90.00 ÖV
Ausrüstung

Für Bergtour, (gutes Schuhwerk, Regenschutz, Stöcke, Hüttenschlafsack!)

Höhendifferenz
1. Tag: Aufstieg 1010 m, 2. Tag: Abstieg 1220 m
Verpflegung
Halbpension in den Coazhütte. Sonst aus dem Rucksack.
Unterkunftskosten
HP in der Coazhütte: Fr. 60.00
Sonstige Kosten
Tourenbeitrag: Fr. 5.00 pro Tag
Um einen Tourenbericht zu erstellen, musst du dich einloggen. Wenn du noch kein Benutzerkonto hast, musst du dir zuerst ein Benutzerkonto anlegen.