Winterplausch in der Weidhütte

TourenleiterIn
Stefan Rechberger
Datum
12.1.2019-13.1.2019 [Sa-So]
Anmeldung ab
1.12.2018
Anmeldeschluss
8.1.2019
Tourencode
Sonst/C
Tourengruppe
FABE
Tourenstatus
Veröffentlicht
Tourenwoche
BergführerIn

Tourendetails

Wir besuchen die gemütliche Weidhütte im Toggenburg. Dort geniessen wir das Hüttenleben, toben uns hoffentlich im Tiefschnee aus und machen eine spielerische Schatzsuche mit dem Lawinenverschütteten-Suchgerät (LVS).

Am Samstag treffen wir uns um 0955 Uhr am Bahnhof Wil und fahren gemeinsam mit ÖV ins Toggenburg nach Krummenau. Mit dem Sessellift lassen wir uns zur Wolzenalp chauffieren. Von dort geht es auf dem Wanderweg in ca. einer Stunde zur Weidhütte. Rund um die Hütte üben wir den Umgang mit dem LVS. Bestimmt kommt auch Spiel und Spas nicht zu kurz (Z.B. Schneehütten bauen, verstecken, rutschen, schlitteln...)

Sonntag: Nach dem Morgenessen machen wir eine Schnitzeljagd. Anschliessend marschieren wir zu Fuss zum Bahnhof Nesslau, wo wir um 15.13 die Heimreise antreten.

Auskunft
Stefan Rechberger 052 558 31 12, 079 946 90 13
Fahrplan
10:02 Uhr ab Wil nach Krummenau (Ankunft Krummenau 10.41 Uhr))
Treffpunkt
Bahnhof Wil
Zeit
09:55 Uhr
Transportmittel
ÖV
Reisekosten
ca. Fr. 20.- (Erwachsene Halbtax)
Rückreise (geplant)
Nesslau ab 15:13, Wil an 15:57
Ausrüstung

Warme Kleider u. Schuhe, Regenschutz, Mütze Handschuhe, Seidenschlafsack,
Ersatzkleider,

Wer hat Barryvox und Schaufel

Verpflegung
Zwischenverpflegung aus dem Rucksack, Halbpension in der Weidhütte
Unterkunft
Weidhütte SAC Thurgau
Unterkunftskosten
Halbpension Erwachsene 45.- / Kinder 35.-
Sonstige Kosten
Bergbahn Wolzenalp; Erwachsene Fr. 10.-, Kinder Fr. 5.-