Stauberenchanzel 1860m - Hoch Hüser 1951m

TourenleiterIn
Reinhard Ruchti
Datum
13.10.2019 [So]
Anmeldung ab
1.4.2019
Anmeldeschluss
25.9.2019
Tourencode
BW/B/T5
Tourengruppe
Aktive
Tourenstatus
Veröffentlicht
Tourenwoche
BergführerIn

Tourendetails

Eine Alpstein - Runde auf bekannten Wegen und unbekanntere Gipfel.

Kurzweilige Runde mit Zwischenhalt am idyllischen Fählensee. Der Gipfelsturm muss zuerst erarbeitet werden. Der letzte Aufstieg auf die Stauberenkanzel erreicht T5, KS II+, vorher alles T2 ab Hoher Kasten. Für den oberen Teil kann eine Sicherung gemacht werden. Etwas einfacher geht es zu den Hoch Hüser. Im weiteren Verlauf wird der Weg einfacher in Richtung Bollenwees.

Auskunft
Reiner Ruchti 079 / 239 97 79
Treffpunkt
Frauenfeld Rueggerholz / nach Absprache
Zeit
08:00 Uhr
Transportmittel
PW
Reisekosten
30.-
Rückreise (geplant)
auf den Abend
Ausrüstung

Für Bergwanderung, Stöcke, plus Klettergurt.

Zeitrahmen
6 - 8 Std.
Höhendifferenz
400
Verpflegung
Restaurant unterwegs / aus dem Rucksack
Sonstige Kosten
SAC Tourenbeitrag 5.-

Anmeldung

Um dich zu dieser Tour anmelden zu können, musst du dich einloggen. Wenn du noch kein Benutzerkonto hast, musst du dir zuerst ein Benutzerkonto anlegen.