Tourengruppe
Senioren
Tourenstatus
Veröffentlicht
Datum
27.8.2020 - 28.8.2020 [Do.-Fr.]
Anmeldung ab
05.12.2019
Anmeldeschluss
05.08.2020
TourenleiterIn
Hans Baumgartner
Tourencode
BW, KS/A/T3, K5
Beschreibung

Schöne Wanderung T3 plus Klettersteig der Superlative. Möglichkeit das Daubenhorn einfacher auf dem Normalweg T3 zu besteigen. Tolle Ausblicke in die B.O und Walliser Bergwelt.
"Aktive" willkommen.
Evtl. MI 26.- DO 27. August.

Zusatztext

1. Tag:Fahrt mit ÖV via Adelboden auf die Engstligenalp 1964m. Chindbettipass 2623m - Lämmerental - Lämmerenhütte 2501m - Berghotel Gemmi2314m.
2. Tag: Klettersteig Daubenhorn 2942m, K5-6/e.d. Der längste, unvergleichlichste und atemberaubendste Klettersteig der Schweiz. Erfordert Ausdauer und Kraft. Ca. 2000m Drahtseile, plus lange Leitern. Sehr alpin, durchgehend, aber sparsam gut abgesichert. Neue, kurze, luftige Drahtseilpassage. Höhlendurchquerungen. Die "via Konst" luftigste Passage aller CH KS. Sinnvoll ist die Teilnahme KS Eggstöcke. Verkürzter Probelauf.
Varianten, (selbstständig):
1. Aus- und Abstiegsmöglichkeit auf der oberen Gemsfreiheit. Bis hier K4-5. Dann kommen die schwierigeren Passagen.
2. Möglichkeit auf dem Normalweg zum Gipfel 2:30/670HM. Ev. Treff mit KS-Begehern, gemeinsamer Abstieg. Retour Gemmi LS Leukerbad.

Auskunft
TL Hans Baumgartner, 0527471868 / rh.baumgartner@bluewin.ch
Fahrplan
Frauenfeld ab 06:48 Uhr
Billet lösen
Hin: Frauenfeld-Adelboden Talstation unter dem Birg. Retour: Leukerbad-Frauenfeld.
Treffpunkt
BH FF Gleis 1 hinterer Teil
Verkehrsmittel
ÖV
Reisekosten
46.60 + 58.00 Halbtax
Rückreise (geplant)
ca. 15:00 Uhr
Ausrüstung
Klettersteigset, Klettergurt, Helm, KS -Handschuhe, Schlinge mit VP Karabiner, solide Bergschuhe, ev. Stöcke.
Karten
263
Zeitrahmen
1. Tag: 5Std. 2. Tag: 8Std. resp. 4:30/6Std.
Höhendifferenz
1. Tag: 1000m. 2 Tag: 1000m, resp. 700m
Verpflegung
HP Rest aus Rucksack
Unterkunft
Berghotel Gemmi Zimmer.
Unterk.Kosten
Je nach Teilnehmerzahl ca. Fr. 83.00
Sonstige Kosten
LS Engstligenalp an Talstation lösen. Sektionsbeitrag 2 x Fr. 5.00.

Es gibt noch keine Tourenberichte.